+49 (0)89 800 694 0

Rufen Sie uns an, Mo.-Fr. 8-17 Uhr

8B34: PT100 Messverstärker 2-, 3-Leiterschaltung


PT100 Sensoreingang...
  • PT100 Sensoreingang 2-,3-Leitertechnik
  • 0...5 V Ausgang
  • 1.500 Vrms Isolation
  • Eingangsschutz 240 Vrms
  • 120 dB Gleichtaktunterdrückung
  • +/- 0,05% Genauigkeit
  • +/- 0,02% Linearität
  • Bandbreite 3 Hz
  • Betriebstemperaturbereich: -40°C...+85°C

Die Messverstärker der SensorLex 8B34-Baureihe wurden für die Speisung und Signalaufbereitung von PT100 Sensoren entwickelt. Der Widerstandswert des Pt100 ändert sich mit der Temperatur, d.h. das Modul erzeugt in Verbindung mit einem PT100 Sensor eine der Temperatur proportionale Ausgangsspannung von 0...5 V. Da der Wiederstandsverlauf über die Temperatur nicht linear ist, wird der Messwert im Modul selbst linearisiert. Die Module haben eine Bandbreite von 3 Hz und ein 3-poliges Tiefpassfilter, welches 60 Hz Störungen bereits mit 70 dB unterdrückt. Eine Eingangsschutzbeschaltung verhindert die Zerstörung des Moduls, selbst wenn am Eingang eine Spannung in Höhe von 240 V angelegt wird. Die Module der SensorLex 5B34-Baureihe werden auf sogenannte Trägerplatinen gesteckt, es stehen verschiedene 1-, 2-, 8- und 16-Kanal Trägerplatinen zur Verfügung, die Module sind mit +/- 5 VDC zu versorgen.

8B34 RTD 2- oder 3-Leiter Eingangsmodule

  • Für 100 Ohm Platin-RTDs
  • Linearisiert RTD-Signal
  • High-Level-Spannungsausgänge
  • 120dB CMR
  • Geringe Drift bei Umgebungstemperatur
Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.
128,00 € *
Stk

Kauf auf Rechnung

für Industriekunden mit USt-ID

2 Jahre Garantie

auf alle Produkte

Kalibrierservice

nach DAkkS und ISO

kostenlose Beratung

kompetent und lösungsorientiert

Nach oben