• Willkommen
  • Versandkostenfrei ab 500,- € Bestellwert

APAX-5000: IPC-System

 leistungsfähige, robuste...
  • leistungsfähige, robuste Controller
  • digitale I/O Module
  • analoge I/O Module
  • Communication Module
  • Motion Control Module
  • SoftLogic Control Software
  • CODESYS
    Das APAX-5000 System verbindet in perfekter Weise einen kompakten Industrie PC mit I/O und Kommunikationsmodulen, die Module sind optimal aufeinander abgestimmt und lassen sich einfach aneinander reihen. Die daraus entstehenden Plattformen sind leistungsstark, zuverlässig und optimal an die Aufgabenstellung angepasst. Mit offener Entwicklungsarchitektur, bei der die Steuerung, Datenverarbeitung und Vernetzung in einem System vereint ist. Ideal für Messdatenerfassung, Maschinen- und Anlagenüberwachung, Prozessdatenerfassung, Gebäudeautomatisierung, Fernüberwachung und Alarmierung, sowie IoT Aufgaben. Die Vielseitigkeit, Flexibilität und Skalierbarkeit der APAX-5000 Serie ermöglicht auch anspruchsvolle Lösungen. Die APAX-CPU-Module sind auch mit CODESYS als SPS-Lösung lieferbar.
  • APAX-5580: IPC basierte, lüfterlose Automation Controller APAX-5580: IPC basierte, lüfterlose Automation Controller
    leistungsstark PC-basiert modular mit passenden I/O Modulen reichhaltige...
    APAX-5000: Kommunikations- und Kopplermodule, Hot-Swap APAX-5000: Kommunikations- und Kopplermodule, Hot-Swap
    hoch flexibel skalierbar i-Door Support 4-port RS-232/422/485 PROFINET CANOpen...
    APAX-5000: analog I/O Module, vielfältig konfigurierbar APAX-5000: analog I/O Module, vielfältig konfigurierbar
    kanal-unabhängige Konfiguration Sensorkabel-Brucherkennung Hot-Swap Funktion CE, FCC Klasse A...
    APAX-5000: digital I/O Module, Fehlerschutz, Hot-Swap fähig APAX-5000: digital I/O Module, Fehlerschutz, Hot-Swap fähig
    CE, FCC Klasse A zertifiziert Überspannungsschutz Status LED, je Kanal Sink oder Source Type...
    APAX-5000: zusätzliche Backplanes erweitern das System APAX-5000: zusätzliche Backplanes erweitern das System
    CE, FCC Klasse A zertifiziert Maße: APAX-5001 28 x 151 x 38 mm APAX-5002 54 x 151 x 48 mm...

    APAX-5000

    20-650-400
    APAX-5000

    Die BMC Solutions GmbH vertreibt das APAX-System von Advantech, mit der sich in einer Einheit die Vorteile einer offenen PC-Architektur mit der Zuverlässigkeit einer klassischen SPS verbinden lassen. Das System ist vollkommen modular aufgebaut und seine Komponenten lassen sich im laufenden Betrieb auswechseln. In nur einem System sind SPS und Visualisierungs-PC vereint.

    Modultypen. Das APAX System entsteht aus vier verschiedenen Modultypen: I/O-Module (digital und analog), Kopplermodule (ModBus, Profinet, Ethernet), Automation Controller (SPS-CPU und X86 Rechner) und Netzteile. Auf einer gemeinsamen Backplane werden die Komponenten zusammengesteckt; alle Module haben eigene, individuell einstellbare Adresse und sind so von CPUs und Kopplern eindeutig identifizierbar.

    Verteilte Erfassung. Weil die Koppler-Protokolle auf dem Ethernet-Protokoll aufsetzen, läßt sich darüber eine sehr komplexe Netztopologie aufbauen. Von Modul zu Modul können Strecken bis zu 100m Leitungslänge überbrückt werden; jeder normale, handelsübliche Ethernet-Switch kann diese Entfernung nochmals um je 100m erweitern.

    Real Time. Jedes I/O-Modul stellt 24 digitale oder 12 analoge Kanäle bereit. Für bis zu 32 Module (1536 digitale Eingänge) und zusätzlich 1536 digitale Ausgänge garantiert das System die Echtzeitbearbeitung.

    Intelligente I/O-Module. Die APAX-5000-I/O-Module können Signalweiterverarbeitung und -berechnungen durchführen. So lassen sich bereits im Input-Modul Alarmbedingungen programmieren und damit z.B. LEDs ansteuern oder Ausgänge schalten.

    PC auf der Backplane. Kleine, vollwertige modulare Windows-Rechner mit ATOM-, Celeron- oder XScale-Prozessoren und ausgestattet mit allen notwendigen Anschlüssen können ready-to-use neben den IO-Modulen eingesetzt werden: man braucht keinen sperrigen zusätzlichen PC mehr zur Steuerung der Anlage. 

    Moderne Anschlusstechnik. An den APAX-Modulen werden alle Kabel durch eine zuverlässige und sichere Schneidklemmverbindung angeschlossen. Das spart enorm viel Zeit und bietet zudem erhöhte Sicherheit bei Schock und Vibration.

    Software Support. Auf der PC-Seite stellt die APAX-5000 Serie für die Programmierung Klassenbibliotheken für C/C++ und .NET zur Verfügung. Für die SPS-Programmierung wird die weit verbreitete SoftSPS-Lösung von KW-Soft eingesetzt.

    Es gibt eine sehr ausführliche, englischsprachige Broschüre mit 40 Seiten über Systeme und Funktionen, die Sie sich hier anschauen und herunterladen können.

    Kauf auf Rechnung

    Für Industriekunden mit UST-ID

    2 Jahre Garantie

    auf alle Produkte

    Kalibrierservice

    Kalibrierung nach DIN ISO und DakkS

    Versandkostenfrei

    ab 500 EUR Bestellwert

    Nach oben