+49 (0)89 800 694 0

Rufen Sie uns an, Mo.-Fr. 8-17 Uhr

5B45: Frequenz / Spannungswandler, Bandbreite bis 100 kHz


Frequenzbereiche von 0Hz...100kHz...
  • Frequenzbereiche von 0Hz...100kHz
  • Ausgänge hoher Spannung (0...5V)
  • TTL-Level Eingänge
  • 1500Volt Wandler Isolation
  • ANSI/IEEE C37.90.1 - 1989 Spitzenspannungsschutz
  • Eingang geschützt bis 240VAC Dauerschutz
  • Genauigkeit ±0,05%
  • Mit CSA Zertifikat in Vorbereitung

Jedes 5B45 Frequenzeingangsmodul stellt einen einzelnen Frequenz-Eingangs-Kanal dar, der isoliert ist und in ein analoges Spannungsausgangssignal gewandelt wird. Dieser Spannungsausgang wird von einem TTL-Logik Schalteingang gesteuert. Das ermöglicht die Zusammenschaltung mehrerer Analogmodule auf einem gemeinsamen Analogbus ohne externe Multiplexer. (siehe Funktionsdiagramm). Das Frequenzeingangssignal kann ein TTL-Signal oder auch ein Signal mit Null-Durchgang sein. Klemme 3 (+In) auf der Eingangsseite ist der ground Anschluss für Eingangssignale. Ein TTL-Signal wird zwischen Klemme 2(-In) und 3(+In) angeschlossen, während ein Signal mit Nulldurchgang zwischen Klemme 4(+EXC) und 3(+In) angeschlossen wird. Die Eingangsschaltkreise für jeden Signal-Typ haben eine eingebaute Hysterese. Ein Eingangssignal muss den Hysteresebereich intern durchqueren um den Eingangscomparator zu triggern. Eine 5,1V Spannungsversorgung zur Verwendung mit induktiven Gebern oder Schliesskontaktgebern ist verfügbar. Die Spannungsversorgung ist zwischen Pin 1(-EXC) und Pin 3(+In; Versorgungsmasse) abgreifbar. Die 5B45/46 Module wurden mit einem völlig isolierten Auswertungsstromkreis, dessen Potential um ±50V vom Power Common, Pin 16 variieren darf, entworfen. Diese vollständige Isolation bedeutet, dass keine Verbindung zwischen I/O Common und Power Common benötigt wird, um den einwandfreien Betrieb des Ausgangsschalters zu gewährleisten. Falls benötigt, kann der Output Switch auch permanent aktiviert werden, indem man Pin 22, den Read-Enable Pin mit I/O Common, Pin 19 verbindet.Ein spezieller Schaltkreis auf der Eingangsseite des Moduls bietet einen Schutz gegen das versehentliche Verbinden mit Netzspannung bis zu 240VAC.

SCM5B45 Frequenz-Eingangsmodule

  • Akzeptiert Frequenzeingänge von 0 bis 100kHz
  • Eingänge für TTL-Pegel und Sinussignale
  • ±0,05% Genauigkeit
  • ATEX-Konform
Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.
184,00 € *
Stk

Kauf auf Rechnung

für Industriekunden mit USt-ID

2 Jahre Garantie

auf alle Produkte

Kalibrierservice

nach DAkkS und ISO

kostenlose Beratung

kompetent und lösungsorientiert

Nach oben