+49 (0)89 800 694 0

Rufen Sie uns an, Mo.-Fr. 8-17 Uhr

5B35: Messverstärker Pt100, 4-Leiterschaltung, Ausgang 0..5V


Interface zu 100? Platin,10?...
  • Interface zu 100? Platin,10? Kupfer oder 120? Nickel RTDs
  • Linearisierter Spannungsausgang
  • Galvanisch getrennte Eingänge
  • 1500V RMS Isolationsspannung
  • 95dB NMR bei 60Hz, 90 dB bei 50Hz
  • CSA-Zertifikat
  • Sehr niedriger Speisestrom (0,25mA)
  • Echte 4-Leiterschaltung

Der Messverstärker 5B35, SCM5B35 erzeugt in Verbindung mit einem Pt100 Messwiderstand eine der Temperatur proportionale Ausgangsspannung von 0...5V. Die Versorgung des Pt100 Elements erfolgt durch eine laserabgeglichene Stromquelle. Das Modul ermöglicht den echten 4-Leiterbetrieb zur exakten Leitungslängenkompensation. Die Schutzbeschaltung sowie die galvanische Entkopplung des 5B35 erlaubt einen sicheren Betrieb selbst, wenn einer der Anschlüsse versehentlich mit bis zu 240 Netzspannung verbunden ist. Ein 3-poliges Filter mit einer Eckfrequenz von 4 Hz eleminiert wirkungsvoll Störungen, welche über den Sensor bzw. die Zuleitungen eingekoppelt werden.Der Einsatz eines differenziellen Chopperverstärkers am Eingang ermöglicht einen sehr kleinen Sensorspeisestrom (0,25 mA). Daraus resultiert eine vernachlässigbare Selbsterwärmung des Sensors selbst bei kleinsten Abmessungen. Der im Ausgang des Messverstärker integrierte Schalter erspart die Verwendung eines externen Multiplexers.

SCM5B35 RTD 4-Leiter Eingangsmodule

  • Eingangsmodul für 100 Ohm Platin-, 10 Ohm Kupfer- oder 120 Ohm Nickel-RTDs
  • Echter 4-Draht Eingang
  • Linearisiert das RTD-Signal
  • ATEX-Konform
Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.
212,00 € *
Stk

Kauf auf Rechnung

für Industriekunden mit USt-ID

2 Jahre Garantie

auf alle Produkte

Kalibrierservice

nach DAkkS und ISO

kostenlose Beratung

kompetent und lösungsorientiert

Nach oben