• Willkommen
  • Versandkostenfrei ab 500,- € Bestellwert

Industrie PC: Betriebssysteme


    Zurück zur Industrie-PC Hauptseite


    Zurück zu Industrie-PC IP Schutzklassen

Industrie PC: Betriebssysteme


    Industrie PC Hardware unterscheidet sich strukturell nicht besonders vom herkömmlichen PC. In vielen Einsatzbereichen werden daher proprietäre Windows (Windows XP, Windows 7, Windows 8.1  usw.) und Linux Betriebssysteme eingesetzt. Linux kommt meist dann zum Einsatz, wenn Änderungen und Verbesserungen am Industrie PC Betriebssystem in Bezug auf das Einsatzgebiet vorgenommen werden sollen, was die Open Source Eigenschaft von Linux möglich macht.

Anforderungen an Industrie PC Betriebssysteme


    Da der Ausfall eines Industrie PCs schwerwiegende wirtschaftliche Folgen haben kann, müssen nicht nur die Hardware Komponenten robust sein, sondern auch die eingesetzte Software und damit insbesondere das Industrie PC Betriebssystem.
    
Je nach Einsatz müssen Industrie PC Betriebssysteme neben der Ausfallsicherheit weiteren Anforderungen genügen. Diese Anforderungen betreffen beispielsweise


  • die Peripheriekomponenten

  • grafischen Benutzeroberflächen 

  • die Langlebigkeit

  • der Dauerbetrieb unter Last

  • etwaige Sicherheitslücken

  • die Echtzeitfähigkeit

  • die Performance

  • den Wegfall von automatischen SoftwareUpdates

Embedded Betriebssysteme


    Unter Embedded PCs (eingebettete PCs) werden modular aufgebaute, kompakte Industrie-PC Rechner verstanden. Die embedded Betriebssysteme stellen Treiber und Dienste, sowie Infrastrukturen bereit, reagieren auf Fehler und so weiter. Der größte Unterschied zu nicht Standard-Betriebssystemen liegt darin, dass nur tatsächlich benötigten Funktionen installiert werden, was besonders der Performance zu Gute kommt (siehe oben). 
    
Bei Windows XP embedded wird hierzu beispielsweise das System auf einen Bruchteil des sonst üblichen Umfangs heruntergestrippt. Hierdurch kommt man mit minimal 32 MB Flash-Speicher und 32 MB RAM aus. Windows XP wird seit Ende 2015 nicht mehr von Microsoft unterstützt.


    Aktuelle embedded Windows Betriebssysteme für Industrie PC Rechner sind


  • Windows Embedded Standard

  • Windows Embedded Enterprise

  • Windows Embedded Server und 

  • Windows Embedded Compact


    Neben Windows embedded werden Linux embedded und mittlerweile auch Android Betriebssysteme eingesetzt. 
    
Vorteile der einzelnen Betriebssysteme Windows, Linux und Android


    Android


  • Oberfläche in HTML gestaltbar

  • Festlegung auf bestimmte Hardware nicht nötig

  • Applikationen in Java möglich


    Linux


  • sicherheitsrelevante Projekte

  • leistungsstarke Graphiken möglich

  • Open Source Lizenz

  • Plattformunabhängigkeit


    Windows Embedded (compact)


  • Win32 API kompatibel

  • Echtzeitfähigkeit


 
Kauf auf Rechnung

Für Industriekunden mit UST-ID

2 Jahre Garantie

auf alle Produkte

Kalibrierservice

Kalibrierung nach DIN ISO und DakkS

Versandkostenfrei

ab 500 EUR Bestellwert

Nach oben