+49 (0)89 800 694 0

Rufen Sie uns an, Mo.-Fr. 8-17 Uhr
Artikelnummer: UNO-137-E13BA

UNO-137 Industrie Hutschienen-PC, Intel Atom E3940 Prozessor 1,6GHz

  • Intel Atom® E3940-Prozessor (1,6 GHz) mit 8 GB DDR3L-Speicher
  • modulares Design für optionale iDoor-Erweiterung (UNO-137-ID1EA)
  • breiter Stromeingangsbereich (10 ~ 36 VDC)
  • großer Betriebstemperaturbereich (-40 ~ 70 °C)
  • 8 x DI, 8 x DO, 2 x COM mit Isolationsschutz
  • DP++ gewährleistet HDMI/DVI-Kompatibilität
  • Onboard TPM 2.0 bietet hardwarebasierte Sicherheit
  • robustes DIN-Schienen-Kit für einfache Montage
  • entspricht den elektrischen Sicherheitsnormen IEC 61010-1
746,00 €

exkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 0 Werktage

UNO-137 ist ein integriertes IoT-Edge für Industrie 4.0-Anwendungen angetrieben von einem 9th gen. Intel Atom® E3940 Quad-Core-Prozessor. Um verschiedene Anwendungen zu unterstützen, verfügt UNO-137 über eine modulare, optimierte Basiseinheit und ein optionales Erweiterungskit (UNO-137-ID1EA), das die iDoor-Technologie von Advantech unterstützt, um zusätzliche industrielle Feldbusse, E/A und drahtlose Kommunikation zu integrieren und kann je nach spezifischen Nutzungsanforderungen flexibel konfiguriert werden. Darüber hinaus unterstützt UNO-137 verschiedene Edge-Software, darunter CODESYS und die Advantech-Software WISE-DeviceOn und DAQNavi, und ist damit die ideale Plattform für die Entwicklung kosteneffizienter branchenspezifischer Lösungen.

Benutzerfreundliches Design für den industriellen Einsatz

Der UNO-137 wurde als Edge-Controller für industrielle Automatisierungsanwendungen konzipiert und für die Montage auf DIN-Schienen optimiert. Er verfügt über einen verschiebbaren Haken, der einrastet, sowie über eine benutzerfreundliche Entriegelung, die eine schnelle Demontage ermöglicht. Dies gewährleistet eine einfache Installation auch in Umgebungen mit begrenztem Platzangebot. Das robuste Design entspricht den IEC-61010-Sicherheitsstandards und bietet einen weiten Betriebstemperaturbereich (-40 ~ 70 °C/-40 ~ 158 °F), eine breite Eingangsspannung (10 ~ 36 VDC), isolierte DIO/COM und TPM 2.0-Hardware-basierte Sicherheit, wodurch sich der UNO-137 ideal für Industriegeräte und Schaltschrankanwendungen eignet.

Modularer Aufbau für flexible Konfiguration und E/A-Erweiterung

Um eine einfache Bereitstellung für verschiedene IoT-Operationen zu gewährleisten, verfügt UNO-137 über ein modulares Design. Die Basiseinheit verfügt über zwei Erweiterungssteckplätze, 1 x mPCIe und 1 x M.2, für die Integration verschiedener Erweiterungsmodule. Darüber hinaus kann UNO-137 flexibel mit einem optionalen Erweiterungskit ausgestattet werden, mit dem das System an spezifische Nutzungsanforderungen angepasst werden kann. Mit dem zweiten Stack Extension Kit können die iDoor-Erweiterungsmodule von Advantech, wie z. B. Feldbus- oder drahtlose Kommunikationsmodule, integriert werden, um die Systemfunktionalitäten zu erweitern und eine breite Palette von Anwendungen zu unterstützen.

Anwendungsorientierte Lösung mit integrierter Edge Intelligence

UNO-137 ist eine anwendungsorientierte Edge-Lösung, die leicht mit Edge-Software integriert werden kann, um verschiedene industrielle Anwendungen zu unterstützen. Für die Maschinenüberwachung kann zum Beispiel der eingebaute DI/O direkt verwendet oder mit USB-E/A-Modulen verbunden werden. Die Integration der DAQNavi-Software erleichtert die Fehlervorhersage und -vermeidung. Darüber hinaus kann UNO-137 mit einem zusätzlichen Feldbus iDoor-Modul ausgestattet werden, das mit der CODESYS-Software geladen wird, um eine PC-basierte Soft-Logic-Steuerung in Echtzeit zu realisieren. Für die Fernverwaltung von Anlagen unterstützt der UNO-137 Wi-Fi-, LTE- und 5G-Konnektivität. Die Integration der WISE-DeviceOn-Software von Advantech ermöglicht eine flexible Geräteverwaltung.

UNO-137 Datenblatt

Kauf auf Rechnung

für Industriekunden mit USt-ID

2 Jahre Garantie

auf alle Produkte

Kalibrierservice

nach DAkkS und ISO

kostenlose Beratung

kompetent und lösungsorientiert

Nach oben