+49 (0)89 800 694 0

Rufen Sie uns an, Mo.-Fr. 8-17 Uhr

TR-71/72wf: Klimamessungen in der Cloud

27.10.2014 11:04

Cloud-Datenlogger TR-71/TR-72wf

Am Messort muss ein WLAN vorhanden sein, in das die batteriebetriebenen Datenlogger TR-71wf und TR-72wf eingebucht werden. Anschließend meldet man sich beim kostenlosen T&D-Service "ThermoWEB" an, gibt die Seriennummer des Datenloggers ein und sieht sofort die gemessenen Werte online. Kostenlos, überall verfügbar, mit Datensicherung.

Alle Einstellungen und Konfigurierungen am Gerät werden ebenfalls über die Website vorgenommen.

Weitere Merkmale in Kürze:

  • TR-71wf: 2 Temperaturkanäle (1x intern + 1x extern oder 2 x extern)
  • TR-71wf: 1 x Temperatur (extern, 0 ... 55°C) und 1x relative Feuchte (extern)
  • Temperaturen: intern -0 ... +55°C, extern -40 ... 110°C oder -55 ... 155°C;
  • Relative Feuchte: 10 ... 95% rH
  • Messwertspeicher: 8.000 Werte
  • LC-Display zeigt aktuelle Messwerte
  • Batterielebensdauer (2 AA-Batterien) je nach Abfrageintervall bis zu 1,5 Jahre.

Weitere T&D-wireless-Datenlogger  Demo-Anwendung

Kauf auf Rechnung

für Industriekundinnen und Industriekunden mit USt-ID

2 Jahre Garantie

auf alle Produkte

Kalibrierservice

nach DAkkS und ISO

Kostenlose Beratung

Kompetent und lösungsorientiert

Nach oben