MSR-Datenlogger mit praktischem Clip-Anschluss

Der schweizer Datenloggerhersteller MSR hat die Logger für die Serie MSR145, MSR160 und MSR165 mit einem neuen Smart-Gehäuse aus Aluminium ausgestattet. Der Anschluss an den PC wird in Zukunft nicht mehr mit einem schraubbaren Mini-Steckkontakt bewerkstelligt, sondern elegant und einfach über einen handlichen Clip, der einfach aufgesteckt werden kann.

Clip statt Schrauben: MSR-Logger im Alu-Gehäuse

Das Auslesen der Daten oder das Laden des Akkus erfolgt durch Einklicken des Clips an die vier Goldkontakte auf der Oberseite des Gehäuses. Der Clip wird über den USB-Steckplatz ausgelesen. Abmessungen und Gewicht bleiben gleich wie bei der alten Gehäuse-Version.

Weitere MSR-DatenLogger bei Dr. Schetter BMC