Industrie-PC

Industrie-PCs zeichnen sich vor allem in zwei Eigenschaften aus: ihre hohe Betriebssicherheit, weil sie oft an nur schwer zugänglichen Stellen montiert sind und ihre hohe Unempfindlichkeit gegenüber rauhen Umweltbedingungen, weil sie oft in extremen Betriebsumgebungen eingesetzt sind.

 

PC für rauhe UmweltbedingungenIndustrielle Bedingungen

Computer für industrielle Anwendungen werden in der Regel in unter rauhen industriellen Bedingungen benötigt. Dort sind sie - gegenüberdem Bürobetrieb - erhöhten Belastungen ausgesetzt, sind oft an unzugänglichen Stellen montiert und müssen deswegen besonders auf hohe Betriebssicherheit hin konstruiert sein.

In der Werkshalle herrschen vor allem Kombinationen aus schwierigen Umweltbedingungen:

 
  • Umfeld: Temperaturen, Luftverschmutzung, Vibrationen, Schock etc. Einbauort: Schaltschrank, 19" Schrank, Wandmontage, Tischgerät
  • Leistungsanforderungen: Rechenleistung, Speicherbedarf, Netzwerk, 24/7 Dauerbetrieb
  • Zusatzanforderungen: Steckplätze (ISA,PCI, PCIExpress etc.), Spannungsversorgung, Redundanz etc.
 

robuste Industrie-PCs

Robuste Komponenten

Die BMC Solutions GmbH baut solche Industrie-PCs aus hochwertigen Komponenten von Advantech nach Kundenwunsch auf:

 

 

 

 

Zubehör wie Netzteile, DC-Versorgung, Einsteckkarten für Industrielle Kommunikation, Messkarten, Motorsteuerkarten, Laufwerksschächte, Tastaturschubladen, Tastaturen und vieles mehr.

 

Konfektionierung nach KundenwunschKonfektionierung nach Kundenwunsch

Die Ingenieure bei BMC Solutions GmbH nutzen dieses umfangreiche Angebot als Basis für absolut kundenspezifische Komplettsysteme. Unsere Leistung beginnt bei der Beratung und Spezifikation und führt über Prototypen bzw. Testsysteme bis zur Serienfertigung.

Selbstverständlich stehen wir auch für Wartung, Reparatur, Nachrüstung etc. zur Verfügung.