Der BMC Datenlogger Ticker - Interessantes über Datenlogger

Mark Schetter, 07.06.2016

Der Datenlogger von Stratoflights -  Messdatenaufzeichnung von Stratosphärenflügen

Das Unternehmen

Die Firma Stratoflights verbindet Marketing und Technik zu einem einzig artigen Produkt. Mit Wetterballons lässt die Nordrhein-Westfälische GbR Werbebotschaften für Big Player Unternehmen wie Mercedes Benz, Deutsche Telekom und den ADAC in eine Höhe von fast 50 Kilometer Höhe transportieren. Die Geschichte von Stratoflights erzählt sich wie ein spannender Abenteuer Start Up Roman.

Der Datenlogger

Nach dem erfolgreichen Aufstieg der Firma, stehen die Gründer bis 2014 einer immer größeren Nachfrage an Messdatenaufzeichnungen durch einen entsprechenden Datenlogger gegenüber. Im August 2014 geben sie dann die Entwicklung und Möglichkeit einer Bestellung eines selbstentworfenen Datenloggers für Ihre Event Marketing Wetterballons im Unternehmensblog bekannt. Der Anbieter der weltweit ersten kommerziellen Stratosphärenflüge für Event Marketing  bietet noch im gleichen Jahr einen Datenlogger für Messdatenerfassung in luftiger Höhe an.

Die aufgezeichneten Messdaten des Datenloggers werden auf einer microSD Karte gespeichert und können nach Beendigung des Stratosphärenfluges ausgewertet werden. Zu den Features des Datenloggers gehören

  • Flughöhenaufzeichnung
  • Aufzeichnung von GPS Koordinaten
  • Aufzeichnung des Druckes
  • Aufzeichnung der Innen- und Außentemperatur
  • USB Interface für die Konfiguration des Datenloggers
  • Firmware Aktualisierungen und
  • Batteriebetrieb

Die Selbstentwicklung besitzt ein Gewicht von 92g (Batteriegewicht inklusive). Die Features wurden durch Kundenanfragen ermittelt und dann umgesetzt. Die Nachfrage ist so groß, dass der Datenlogger zur Zeit vergriffen ist.

Geschäftsführer Mark Schetter der BMC GmbH fühlt sich in seine eigene Entwickler- und Studentenzeit zurückversetzt als er im Internet von Stratoflights liest:

"Eine tolle Idee, die hier erfolgreich umgesetzt worden ist. Das erinnert mich an meine eigene Studentenzeit, als wir anfingen, Messdaten computerunterstützt zu erfassen. Ich wünsche dem Stratoflights Team eine erfolgreiche Unternehmensgeschichte. Wir werden die Entwicklung aufmerksam beobachten und sind gespannt, wie es weitergeht."

Mehr zum eigens entwickelten Datenlogger und den Himmelsstürmern der Stratoflights GbR finden Sie auf deren Webseite unter https://www.stratoflights.com/

Haben Sie selber ein interessantes Projekt zum Thema Datenlogger im Internet entdeckt? Wir freuen uns darauf, Ihre Entdeckung hier auf unserem Blog zu publizieren.